ZDK: E-Fuels und Wasserstoff können CO2-Bilanz schnell verbessern helfen

Wasserstoff und synthetische Kraftstoffe (E-Fuels) können sehr schnell dazu beitragen, die CO2-Bilanz zu verbessern. Daher fordert der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) das Bundesumweltministerium dazu auf, … lesen

Kfz-Betriebe bleiben geöffnet

Nach den Beschlüssen der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Bundesländer geht ein Aufatmen durch die Kfz-Betriebe. lesen

Weitere Artikel für die Presse

ZDK-Präsidium mit überwältigender Mehrheit im Amt bestätigt

Jürgen Karpinski bleibt Präsident des Zentralverbands Deutsches … lesen

Neue Umfrage zeigt: Kfz-Zulassung muss beschleunigt werden

Eingeschränkte Öffnungszeiten, nur wenige verfügbare Termine und deshalb lange Warte- und Bearbeitungszeiten: In zahlreichen Kfz-Zulassungsstellen quer durch die Republik stapeln sich die Anmeldungen.  … lesen

ZDK: Vizepräsident Peckruhn trifft Bundeswirtschafts-minister Altmaier

Wichtige Themen des Kraftfahrzeuggewerbes hat ZDK-Vizepräsident Thomas … lesen

Bundesfachschule für Betriebswirtschaft in Northeim

Die Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kfz-Gewerbe (BFC) ist seit fast 50 Jahren eine feste Größe im Kfz-Gewerbe und hat sich einen Namen durch die einzigartige praxisorientierte Weiterbildung gemacht.  … lesen

Institut für Automobilwirtschaft

Das Institut für Automobilwirtschaft ist eine wissenschaftliche Einrichtung an der Fachhochschule Nürtingen. Seine Aufgabe ist die branchenorientierte und praxisnahe Forschung im Bereich des Automobilvertriebs, Automobilhandels … lesen

Weitere Artikel vom Verband

Unternehmensinsolvenzen im deutschen Kfz-Gewerbe

Hier erhalten Sie die uns vom Statischen Bundesamt zur Verfügung gestellte Auswertung über Unternehmensinsolvenzen im deutschen Kfz-Gewerbe für das 1. Halbjahr 2020 zum Download. lesen

Zusatzvereinbarungen für Verkaufsbedingungen

Der BGH hält die Verjährungsregelung der Gebrauchtwagenverkaufsbedingungen für unwirksam. Bis zu einer Änderung der Bedingungstexte empfiehlt der ZDK den Kfz-Betrieben die Verwendung der Zusatzvereinbarungen als unverbindliche Interimslösung. lesen

Bei befristeten Dauerleistungen der Mehrwertsteuersatz am Ende des Dauerleistungszeitraums maßgeblich

Angesichts des aktuellen Zeitpunkts (Mitte Oktober) sollten Kfz-Unternehmen die anstehende Mehrwertsteuererhöhung zum 01.01.2021 auf dann wieder 19 % im Blick haben. lesen

Abschlussbericht zur AU-/AUK-Mängelstatistik 2019

Der Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes hat alle für das Jahr 2019 über das Statistikportal der Akademie des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (TAK) eingegangenen Datensätze für die AU-/AUK-Mängelstatistik … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Wandzeitung (ab 2/2020)

Unsere Wandzeitungen stehen ab sofort auch online zum Download bereit.  … lesen

Unternehmensinsolvenzen im deutschen Kfz-Gewerbe

Hier erhalten Sie die uns vom Statischen Bundesamt zur Verfügung gestellte Auswertung über Unternehmensinsolvenzen im deutschen Kfz-Gewerbe für das 1. Halbjahr 2020 zum Download. lesen

Abschlussbericht zur SP-Mängelstatistik 2019

Der Zentralverband des Kraftfahrzeuggewerbes hat alle für das Jahr 2019 über das Statistikportal der Akademie des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (TAK) eingegangenen Datensätze der Bundesländer, in denen die Anerkennung der … lesen

Autoberufe

Ob Kraftfahrzeug-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer oder Automobilkaufmann - diese drei Berufe sind nur Ausschnitt der vielen beruflichen  Möglichkeiten, die das Kfz-Gewerbe bietet

lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.