Kfz-Gewerbe wirbt für den Diesel

"Mein Diesel – sparsam und sauber!" Das ist die klare Botschaft auf dem runden, blau-weißen Aufkleber des Kfz-Gewerbes. Damit können Autofahrer für ihren Diesel werben. lesen

24h-Rennen: Werbung für die Auto-Berufe

Gezielte Werbung für die Auto-Berufe mit einem erfolgreichen Azubi zu machen … lesen

Weitere Artikel für die Presse

US-Uni und ZDK erneuern Vertrag

Die Northwood University und der ZDK arbeiten in der Qualifizierung des … lesen

Mehr Besitzerwechsel, mehr Neuzulassungen

Im April stieg die Zahl der verkauften Gebrauchtwagen gegenüber dem Vorjahresmonat um 5,2 Prozent auf rund 620 000 Einheiten. Trotzdem hinkt das Geschäft mit Gebrauchtwagen dem Vorjahr hinterher.  … lesen

BFC-Student punktet auf internationaler Bühne

Justin Emontspool von der BFC schaffte es in das Gewinner-Team des internationalen Planspiels I-NUCARS. 70 Kfz-Studenten aus aller Welt traten an der Business Academy Aarhus gegeneinander an.  … lesen

Bundesfachschule für Betriebswirtschaft in Northeim

Die Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kfz-Gewerbe (BFC) ist seit fast 50 Jahren eine feste Größe im Kfz-Gewerbe und hat sich einen Namen durch die einzigartige praxisorientierte Weiterbildung gemacht.  … lesen

Institut für Automobilwirtschaft

Das Institut für Automobilwirtschaft ist eine wissenschaftliche Einrichtung an der Fachhochschule Nürtingen. Seine Aufgabe ist die branchenorientierte und praxisnahe Forschung im Bereich des Automobilvertriebs, Automobilhandels … lesen

Weitere Artikel vom Verband

YouTube-Werbevideos nur mit Angaben zur Pkw-EnVKV

Die Pkw-EnVKV spielt nun auch bei Werbevideos auf YouTube eine Rolle: Laut einem Urteil des EuGH müssen die Clips mit den erforderlichen Angaben zu Verbrauch und Emissionen versehen sein.  … lesen

Zusatzvereinbarungen für Verkaufsbedingungen

Der BGH hält die Verjährungsregelung der Gebrauchtwagenverkaufsbedingungen für unwirksam. Bis zu einer Änderung der Bedingungstexte empfiehlt der ZDK den Kfz-Betrieben die Verwendung der Zusatzvereinbarungen als unverbindliche Interimslösung. lesen

R134a: Aushang erläutert Verkaufspreise

Preiserhöhungen des Kältemittels R134a verärgern derzeit Kunden. Mit dem Aushang "Kundenhinweise zu den Verkaufspreisen des Kältemittels R134a" erhalten Kfz-Betriebe jetzt eine Argumentationshilfe.  … lesen

Neues Datenschutzgesetz: Material für die Praxis

Auf der Zielgeraden zum neuen Datenschutzrecht veröffentlichen die Landesdatenschutzbehörden fortlaufend neue Materialien. Eine Linksammlung unterstützt bei der Umsetzung der datenschutzrechtlichen Pflichten.  … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Im Überblick: Die wichtigsten Änderungen zur HU

Ab 20. Mai 2018 gibt es Änderungen in der HU-Richtlinie. Auch wenn nicht alle Kfz-Betriebe direkt von den neuen Vorschriften betroffen sind, ist es in der Werkstattpraxis wichtig, die wesentlichen Punkte zu kennen.  … lesen

Soundgeneratoren: Nachrüsten oder Änderung nicht zulässig

Sogenannte Soundgeneratoren werden zunehmend in typgenehmigten Ausführungen in Serienfahrzeugen oder als Nachrüstlösung angeboten. lesen

Buchführung: Leitfaden erklärt GoBD-Regeln

Ein neuer Leitfaden bietet jetzt Betrieben für die elektronische Buchführung das Hintergrundwissen und gibt konkrete Anwendungshinweise, um sich im GoBD-Dickicht zurecht zu finden.  … lesen

Autoberufe

Ob Kraftfahrzeug-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer oder Automobilkaufmann - diese drei Berufe sind nur Ausschnitt der vielen beruflichen  Möglichkeiten, die das Kfz-Gewerbe bietet

lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.