ZDK drängt auf Anpassung der Förderrichtlinie für E-Fahrzeuge

Probleme im Automobilhandel bei der Vermarktung von bereits zugelassenen E- Fahrzeugen haben den Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) auf den Plan gerufen. lesen

Die Grünen und das Tempolimit: Mit Vollgas ins Sommerloch

Mit Verwunderung hat der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) auf die erneute Forderung der Grünen nach einem Tempolimit auf Autobahnen reagiert. lesen

Weitere Artikel für die Presse

Licht-Test 2020: Mitsubishi ist Autopartner

Licht, Sicht und Sicherheit - dafür sorgen Autohäuser und Werkstätten mit dem Licht-Test. lesen

ZDK zu geforderten Motorrad-Restriktionen: Freiheit und Rücksichtnahme in Einklang bringen

Freie Fahrt für Motorräder – dafür setzt sich ZDK-Präsident Jürgen Karpinski ein. lesen

ZDK: Autohandel kann weitere Impulse gebrauchen

Die Corona-Krise hat die Zahl der Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2020 um 34,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr einbrechen lassen. lesen

Bundesfachschule für Betriebswirtschaft in Northeim

Die Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kfz-Gewerbe (BFC) ist seit fast 50 Jahren eine feste Größe im Kfz-Gewerbe und hat sich einen Namen durch die einzigartige praxisorientierte Weiterbildung gemacht.  … lesen

Institut für Automobilwirtschaft

Das Institut für Automobilwirtschaft ist eine wissenschaftliche Einrichtung an der Fachhochschule Nürtingen. Seine Aufgabe ist die branchenorientierte und praxisnahe Forschung im Bereich des Automobilvertriebs, Automobilhandels … lesen

Weitere Artikel vom Verband

Betriebsvergleich 2014

1 612 Erhebungsbögen haben die Teilnehmer beim 43. Betriebsvergleich über Stundenlöhne/Stundenverrechnungssätze in Kfz-Betrieben für das Jahr 2014 eingereicht. Die Ergebnisse liegen jetzt als Bericht vor.  … lesen

Zusatzvereinbarungen für Verkaufsbedingungen

Der BGH hält die Verjährungsregelung der Gebrauchtwagenverkaufsbedingungen für unwirksam. Bis zu einer Änderung der Bedingungstexte empfiehlt der ZDK den Kfz-Betrieben die Verwendung der Zusatzvereinbarungen als unverbindliche Interimslösung. lesen

Betriebsvergleich 2015

1 697 Erhebungsbögen haben die Teilnehmer beim 44. Betriebsvergleich über Stundenlöhne/Stundenverrechnungssätze in Kfz-Betrieben für das Jahr 2015 eingereicht. Die Ergebnisse liegen jetzt als Bericht vor.  … lesen

Betriebsvergleich 2016

1 236 Erhebungsbögen haben die Teilnehmer beim 45. Betriebsvergleich über Stundenlöhne/Stundenverrechnungssätze in Kfz-Betrieben für das Jahr 2016 eingereicht. Die Ergebnisse liegen jetzt als Bericht vor.  … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Betriebsvergleich 2014

1 612 Erhebungsbögen haben die Teilnehmer beim 43. Betriebsvergleich über Stundenlöhne/Stundenverrechnungssätze in Kfz-Betrieben für das Jahr 2014 eingereicht. Die Ergebnisse liegen jetzt als Bericht vor.  … lesen

Betriebsvergleich 2013

1 791 Erhebungsbögen haben die Teilnehmer beim 42. Betriebsvergleich über Stundenlöhne/Stundenverrechnungssätze in Kfz-Betrieben für das Jahr 2013 eingereicht. Die Ergebnisse liegen jetzt als Bericht vor.  … lesen

Betriebsvergleich 2012

1 665 Erhebungsbögen haben die Teilnehmer beim 41. Betriebsvergleich über Stundenlöhne/Stundenverrechnungssätze in Kfz-Betrieben für das Jahr 2012 eingereicht. Die Ergebnisse liegen jetzt als Bericht vor.  … lesen

Autoberufe

Ob Kraftfahrzeug-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer oder Automobilkaufmann - diese drei Berufe sind nur Ausschnitt der vielen beruflichen  Möglichkeiten, die das Kfz-Gewerbe bietet

lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.